ROBIN WOOD-Ökostromreport 2020: Schriesheimer Ökostrom+ mit „empfehlenswert“ bewertet

Alles „öko“ beim grünen Strom? Mitnichten! ROBIN WOOD hat 1200 Ökostromanbieter unter die Lupe genommen und das Ergebnis im neuen Ökostromreport 2020 veröffentlicht. Nur acht (!) Angebote bewertet die Umweltorganisation als uneingeschränkt empfehlenswert – darunter auch unseren Schriesheimer Ökostrom+, der unter Ökostrom+ aufgeführt wird. Hier werden die Kooperationsangebote verschiedener lokaler Bürgerinitiativen mit der Klimaschutz+ Stiftung und den Elektrizitätswerken Schönau (EWS) zusammengefasst.

ROBIN WOOD weist im Ökostromreport 2020 darauf hin, dass längst nicht alle Angebote, die als grün und „öko“ angepriesen werden, tatsächlich einen Nutzen für Klima und Umwelt haben. So betont die ROBIN WOOD-Energiereferentin, Ronja Heise: „Wer glaubt, mit dem Bezug von sogenannten grünen Stromangeboten in jedem Fall die Energiewende zu unterstützen, irrt. Viele Angebote stammen von Unternehmen, die selber Kohle- und Atomkraftwerke betreiben oder deren Strom verkaufen. Umso wichtiger ist es, genau hinzusehen, von wem der Ökostrom bezogen wird!“

Geprüft hat ROBIN WOOD nach folgenden Kriterien:

# Die Anbieter verkaufen ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen,

# sie sind sowohl eigentumsrechtlich als auch in ihrem Strombezug unabhängig von der Kohle- und Atomindustrie,

# sie fördern die Energiewende zusätzlich durch den Bezug von Strom aus Neuanlagen oder durch feste Investitionsprogramme.

Mit seinen Ökostrom-Kriterien geht der ROBIN WOOD-Report weiter als die bekanntesten Ökostrom-Label, bei denen wirtschaftliche Verflechtungen für die Bewertung nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Der Ökostromreport 2020 ist online zu finden unter www.robinwood.de/oekostromreport-2020. Er beinhaltet ausführliche Beschreibungen der empfohlenen Anbieter.

Wenn Sie wissen wollen, wie „öko“ Ihr Strom wirklich ist, einfach auf die Webseite gehen und den Namen Ihres Stromanbieters in der Suchfunktion eingeben. Ergänzt werden die Ergebnisse durch Hintergrund-Informationen zum Ökostrommarkt und zum Stromanbieterwechsel.

Quelle: ROBIN WOOD-Pressemitteilung vom 10. Januar 2020

Mit unserem kooperativen Angebot Schriesheimer Ökostrom+ beziehen Sie 100%ig sauberen Ökostrom und tragen damit garantiert zu Klimaschutz, Energiewende und Gemeinwohl bei.
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wir senden Ihnen gerne einen Antrag zur Stromlieferung zu (06203 / 402964 oder info@schriesheimer.oekostromplus.de).

Für die Schriesheimer Ökostromer
Bernhard Huck